Fissurenversiegelung

Die Kauflächen der Backenzähne sind nicht glatt, sondern haben auf der Oberfläche kleine tiefe Furchen, sogenannte Fissuren, die sich mit der Zahnbürste nur sehr schwierig von Speiseresten befreien lassen.

In diesen Fissuren können sich Bakterien besonders gut vermehren. Deshalb wird jeder Zahn einzeln mit einer speziellen Bürste gereinigt.

Damit sich die Kariesbakterien nach der Reinigung dort nicht mehr festsetzen können, werden die Fissuren mit einem schützenden Lack überzogen.