Endodontie – Häufige Fragen

Ist die Wurzelkanalbehandlung schmerzhaft?
Die Behandlung erfolgt völlig schmerzfrei unter einer lokalen Betäubung.

Wie lange dauert eine Wurzelkanalbehandlung?
Die Dauer der Wurzelkanalbehandlung ist abhängig von der Anzahl der zu behandelnden Kanäle. In der Regel jedoch 2 bis 4 Stunden.

Was ist mit Folgebehandlungen?
Ein Zahn, der durch die Aufbohrung und Freilegung der Wurzelkanäle geschwächt ist, wird anschließend mit einer Krone oder Teilkrone stabilisiert.

Werden Röntgenaufnahmen angefertigt?
Für eine Wurzelbehandlung werden Röntgenaufnahmen vor, während und zur Kontrolle nach der Behandlung angefertigt.

Wie ist die Prognose einer Wurzelbehandlung?
Neue Behandlungstechniken und -methoden machen eine Erfolgschance bis zu 95% möglich.